Helene verleiht Flügel

Dalin Iseni, Alexa Lipphardt, Vanessa Fuchs, Rosina Beyer, Fiona Harirforush, Lena Dannenberg, Lilia Dietrich, Anne Reich, Johanna Schüttert, Philipp Adamczewski, Len Lerch und Niklas Eggert lernten im Kunstunterricht plastisches Zeichnen mit Hilfe von Schattierungen und Schraffurtechniken kennen und entwarfen verschieden Flügelbilder. Der Flügel-Entwurf von Lena Dannenberg wurde einstimmig ausgewählt und mit Hilfe eines Overheadprojektors an die Wand geworfen. Als Hintergrund für die Flügel wurde eine himmelblaue Farbe ausgesucht und am 16.12.2019 strichen die Schülerinnen und Schüler eine Wand im NW-Trakt in dieser Farbe. Anfang Januar fanden dann die konkreten Vorbereitungen für die Flügel statt. Das Malen stellte sich als eine Herausforderung dar, weil für das Erstellen der Flügel sowohl detailliertes und plastisches Arbeiten als auch das Mischen von Farben erforderlich war. Am 22.01.20 schlossen die Schülerinnen und Schüler nach insgesamt ca. 16 Stunden Arbeit das Projekt schließlich ab. Wir dürfen gespannt sein, wenn in 2028 die jetzigen Fünftklässler sich als Abiturienten vor der Flügelwand fotografieren lassen.

Schulinformationen