Juniorwahl am HLG

Am Helene-Lange Gymnasium wurde schon letzten Donnerstag gewählt: bei der „Juniorwahl“  - bei der eine Wahl simuliert wird – gaben die Schülerinnen und Schüler ihre Erst- und Zweitstimme ab. Wie auch bei der richtigen Wahl bekamen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 –Q1 eine Wahlbenachrichtigung. Auf dem Wahlzettel befanden sich die Kandidatinnen und Kandidaten, die auch bei der Bundestagswahl für den Wahlkreis Dortmund I antraten. Dass das ganze reibungslos über die Bühne ging, ist nicht nur den 302 Wählern zu verdanken, sondern auch dem Organisationsteam, welches aus Schülerinnen und Schülern der Stufen 9 und EF bestand. Somit gilt ein großes Dankeschön an alle Beteiligten.

 Hier die Auswertung der Schule:

 

 

Hier könnt ihr nachlesen, wie die beteiligten Schulen aus Deutschland gewählt haben.

Juniorwahl