Danke für Eure Spenden

Danke für Eure Spenden

Liebe Schüler/innen, Eltern und Kolleg/innen,

das Schuljahr 2020/21 war geprägt von vielen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und trotzdem konnten wir auch im vergangenen Schuljahr durch den Gottesdienst der neuen 5.Klassen und Spenden aus der Schülerschaft 500€ an unsere Partnerorganisation New Home Beruwala e.V. übermitteln.

Die bereits seit 2018 gesammelten Spenden von über 2500€ sollten eigentlich für unsere Patenschule in der Region Singharaja genutzt werden, um im Sinne der Nachhaltigkeit Schüler/innen mit Fahrrädern und Helmen auszustatten, um so schneller und sicher in die Schule zu kommen.

Leider war bereits die erste Bestellung Anfang 2019 durch die Corona bedingten Einschränkungen im Lieferverkehr nicht mehr ins Land gekommen. Zudem ist die Schule in Sri Lanka bereits seit 2019 mit Unterbrechungen und nun seit April 2020 nicht mehr geöffnet.

In Sri Lanka sind die wirtschaftlichen und humanitären Folgen sowie die Infektionszahlen durch den Corona Virus bis heute verehrend. Das Land befindet sich momentan und auch schon in den vergangenen zwei Jahren wiederkehrend in sehr strikten Lockdowns, die mir Ausgangsperren, Einreiseverboten und Lebensmittel- und medizinischen Engpässen einhergehen.

1

Aufnahme aus dem Krankenhaus in der Region Singharaja

2              3

Vorbereitung und Hilfspaket für die lokale Bevölkerung

Unsere Schule hat sich daher entschlossen, das gespendete Geld, was an den Zweck des Kaufs von Fahrrädern gebunden war, freizugeben und die Arbeit der Organisation New Home Beruwala e.V. bei der Versorgung der lokalen Bevölkerung mit Hilfspaketen zu unterstützen. Die Gründer der Organisation (Alfons und Edna) befinden sich, aufgrund der Coronabeschränkungen, bereits seit 2020 in Deutschland. Nach einem neuerlichen Treffen diesen August haben wir, mit Hoffnung auf die Zukunft, beschlossen an unserem Plan für die Ausstattung der Schüler/innen vor Ort mit Fahrrädern festzuhalten und 2022 nach Rückkehr von Alfons und Edna nach Sri Lanka einen erneuten Anlauf für die Umsetzung des Projektes zu nehmen.

Daher sammeln wir nun eure Spenden wieder für die Schüler/innen vor Ort, um sie mit Fahrrädern und Fahrradhelmen auszustatten. Haltet die Augen offen nach weiteren Aktionen im laufenden Schuljahr durch unsere Schüler/innen.

Wir danken EUCH für die Unterstützung!

Frau Werner

(Verantwortliche des Paten- und Spendenprojektes Sri Lanka)


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.