Aktionswoche für eine nachhaltige und gesunde Schule

Es ist hoffentlich jedem bewusst, dass wir Menschen auf unsere Umwelt angewiesen sind. Aber warum sollte mich das daran hindern, Billighonig in einer Plastikverpackung zu kaufen? Genau wegen simpler Fragen wie dieser und da die Nachhaltigkeit ein Thema ist, mit dem wir uns alle auseinandersetzen sollten, hat die SV dieses Jahr eine Aktionswoche zu nachhaltigem und gesundem Leben veranstaltet - geleitet von dem Motto „Move the date“.

„Move the date“ bezieht sich auf den „Earth Overshoot day“, dem Tag im Jahr, an dem wir Menschen die Menge an Ressourcen verbraucht haben, die in einem Jahr nachwachsen. Unser Interesse bestand darin, die Schüler*innen mit einzubeziehen und zu motivieren, den Overshoot Day möglichst weit in das Jahr hinein zu verschieben. Daraus ergab sich zum Beispiel die Challenge zum nachhaltigen Leben oder das Video: „Wie baue ich ein Bienenhotel?“. Neben Plakaten, Videos, Fotografien oder Filmen informierte unter anderem auch ein Imker über Themen wie das Bienensterben.

Wir als SV denken, dass durch unseren Einsatz auf dem Gebiet Umwelt - auch über die Aktionswoche hinaus - die Schüler*innen profitiert haben und somit ein besseres Bewusstsein für den Verbrauch lebenswichtiger Ressourcen geschaffen wurde.

SV Aktion